Natürliche Ableitungen

Natürliche Ableitungen sind Bestandteile der baulichen Anlage wie z. B. Regenfallrohre, Metallfassadenelemente, Unterkonstruktionen und Profilschienen, Metallgerüste und Bewehrungen die miteinander verbunden sind und somit als Ableitung/Ableitungssystem genutzt werden können. Vorausgesetzt sie erfüllen folgende Bedingungen:

  1. Es besteht eine elektrisch leitende, dauerhafte Verbindung
  2. Ihre Abmessungen entsprechen derer genormter Ableitungen
  3. Ihre Dicke beträgt mindestens 0,5 mm
  4. Ihre Verbindungen decken die gestellten Anforderungen ab